Bad und Spiegel

Der Spiegel ist ein unersetzbares Accessoire

Sie Symbolik des Wortes „Spiegel“ ist mehrdeutig. Einerseits wird es als Zeichen der Eitelkeit und andererseits als Zeichen der Selbsterkenntnis, Klugheit und Wahrheit gedeutet. Die gebräuchliche Redensart „Jemandem einen Spiegel vorhalten“ zielt wohl eher auf mangelnde Selbsterkenntnis ab.

Spiegel haben aber in erster Linie eine konkrete Funktion im Alltagsleben. Als Badezimmerspiegel dienen sie uns zur Selbstbetrachtung bei der Körperpflege. Eine Nassrasur ohne Spiegel ist ein gewagtes Spiel und eine Frisur ohne Spiegel meist eine Alibihandlung. Der Garderobespiegel wiederum macht uns sicher, dass alles „sitzt“.

Veredeln Sie Ihren Spiegel – diese kleine Investition lohnt sich.

Spiegel und Schliff

Mit einem schönen Schliff wirkt ein Spiegel immer brillanter. Und weil Sie sich jeden Tag darin wiederfinden brauchen Sie auf diese Art der besonderen Wirkung, denn Sie sind mit von der Partie.Schon der einfache Kantenschliff hebt den Charakter eines Spiegels, Brillant-Schliff und Facette ergeben anspruchsvolle Ornamente, die Ihren Spiegel zum Blickfang im wahrsten Sinne des Wortes werden lassen!

Glas und Silber

Unter Versilbern versteht man alle technischen Verfahren, die auf festen Gegenständen einen Überzug aus Silber erzeugen. Beim Versilbern von Glas spricht man auch von Verspiegeln. Daran erkennt man den Profi! Wir gehören zu den wenigen Betriebe, die eine eigene Versilberungsanlage betreiben und das nötige KnowHow hierfür haben.